Ups, dieses Fuß-Foto tut schon beim Hinsehen weh!

Ups, dieses Fuß-Foto tut schon beim Hinsehen weh!

Melania Trump
Autsch! Diese Heels können nicht bequem sein! Tapfer quält sich Amerikas First Lady Melania Trump für den Start ihrer Europa-Reise in spitze Pumps. Doch ihre schmerzhaft eingequetschten Zehen sind nicht das einzige, was bei diesem Auftritt ins Auge sticht. Denn wendet man den Blick von ihren Füßen ab und in ihr Gesicht, stellt sich die Frage: Ist es erneut das Melania-Double, das wir hier sehen?Schwindelerregend hoch, sündhaft teuer und das perfekte i-Tüpfelchen ihres Looks. Klar, die spitzen Louboutin-Pumps mit Logo-Print, gefertigt aus dem Packpapier recycelter Shoppingtüten, sind ein echter Hingucker. Doch leider wird bei so einem Eyecatcher auch offenbart, wie sehr Amerikas First Lady Melania Trump (48) in diesen Schuhen leiden muss. Denn es kann wahrlich nicht bequem sein, wie die Zehen des Ex-Models in diesem Modell zusammengedrückt werden. .



Aua! Da sind Blasen quasi vorprogrammiert.Aber Melanias Füße bleiben mit diesem Auftakt ihrer Europa-Reise an der Seite von Gatte Donald Trump (72) nicht das einzige heiß diskutierte Körperteil. Auch ihr Gesicht wirft, nunja, Fragen auf. Haben wir es hier etwa wieder mit der Doppelgängerin der First Lady zu tun? Macht euch im Video oben selbst ein Bild!Melania Trump nach dem Outfit-Skandal: Dieses Mal schauen alle nur auf die Füße der First LadySchon vor einigen Monaten mutmaßten US-Medien, dass Melania nicht jeden Auftritt an der Seite ihres Gatten selbst wahrnimmt. Tatsächlich gibt es einige Indizien für die Theorie der gedoubelten Melania. Welche, seht ihr hier: Skandalöse StylesDie Outfits der Präsidentengattin sorgen immer wieder für Aufsehen – und nicht selten entsteht daraus ein großer Skandal. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *